Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
02643.90 46-0 Ihre Anfrage
Infomappe

Wohnen und Wohlfühlen

Unser modernes Seniorenheim in Altenahr-Altenburg bietet 122 Pflegeplätze in drei Wohnbereichen mit angenehmer Atmosphäre. Die großzügigen, barrierefreien Ein- oder Zweibettzimmer verfügen alle über ein eigenes Bad und WC, Telefon- und TV-Anschluss sowie eine Notrufanlage. Mit eigenen Möbelstücken können die Zimmer individuell eingerichtet werden, sodass ein Gefühl von Zuhause entsteht.

Zu jedem Wohnbereich gehört ein offen gestalteter Aufenthaltsbereich und ein Speiseraum. Der geschützte Wohnbereich für dementiell erkrankte Senioren bietet Platz für gemeinsames Speisen und vielfältige Freizeitaktivitäten.

Plätze zum Wohlfühlen finden sich auch in der Cafeteria mit großer Sonnenterrasse in der weitläufigen Grünanlage des Hauses.

 

Unsere Leistungen:

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit- und Urlaubspflege
  • Verhinderungspflege
  • Tagespflege
  • Seniorengerechtes Wohnen in Appartements
  • Geschützter Wohnbereich und Garten für Menschen mit dementiellen Erkrankungen 
  • Hausarztkonzept

Unsere Services:

  • Physio- und Ergotherapie im Haus 
  • Hauseigene, neurologische, ambulante Rehabilitation
  • Umfangreiche psychosoziale Betreuung
  • Vielfältiges Freizeitangebot
  • Friseur
  • Fußpflege
  • Wäsche-, Reinigungs- und Hausmeisterservice
  • Haustiere nach Absprache
Unser Pflegeheim liegt im idyllischen Ahrtal
geschmackvoll eingerichtete und moderne Zimmer im Maternus-Stift in Altenahr
Freizeitangebote im Pflegeheim Maternus-Stift
moderne Zimmer im Maternus-Stift in Altenahr
gemütlicher Aufenthaltsraum im Pflegeheim Maternus-Stift Altenahr
gemütlicher Aufenthaltsraum im Pflegeheim Maternus-Stift Altenahr
engagierte Mitarbeiter im Pflegeheim Maternus-Stift Altenahr
Eingangsbereich im Pflegeheim Altenahr
 

Mit Qualitätssiegel für Hygiene und Infektionsschutz ausgezeichnet

Die Einhaltung von Hygienestandards ist eines der wichtigsten Probleme im Gesundheitswesen. Aufgrund häufiger Verlegungen von Bewohnern ins Krankenhaus sowie von dort zurück ins Heim sind multiresistente Erreger zunehmend auch bei Bewohnern in Pflegeheimen nachweisbar. Deshalb müssen die Mitarbeiter besonders informiert und im Umgang damit geschult sein.

Das MRE Netzwerk mre-netz regio rhein-ahr hat uns nach einem einjährigen Auditierungsverfahren mit dem  Qualitätssiegel zu Hygiene und Infektionsschutz ausgezeichnet.

Mehr Informationen erhalten Sie auf der Website des mre-netz regio rhein-ahr.

 

 

Hygienesiegel als Auszeichnung für unser Pflegeheim

Wohnen im Grünen

Das Seniorencentrum Maternus-Stift befindet sich im idyllischen rheinland-pfälzischen Ahrtal, nur 20 Minuten vom Zentrum der Stadt Bonn entfernt und in geografischer Nähe zu Köln und Koblenz.

In fußläufiger Distanz vom Ortskern, dem Bahnhof Altenahr und in direkter Nachbarschaft der Grundschule liegt das Maternus-Stift mitten im Grünen. Die großzügige Gartenanlage sowie die Landschaft mit ihren Weinhängen laden zu Spaziergängen ein und bieten Erholung für Körper und Seele.

Anfahrt

Aus Richtung Adenau/Blankenheim fahren Sie durch das Ahrtal in Richtung Bonn und verlassen die Bundesstrasse (B257) hinter dem Tunnel am Ortseingang „Altenahr-Altenburg“.

Aus Richtung Köln (A61), Bonn (A565) oder Koblenz (A61) fahren Sie am Autobahnkreuz Meckenheim in Richtung Altenahr/Nürburgring und verlassen die Bundesstraße (B257) nach dem zweiten Tunnel an der Ausfahrt „Altenahr-Altenburg“. In Altenburg folgen Sie der Beschilderung zur Regionalen Schule über die Straße „Am Steinacker/ Am Horn“.

Zum Routenplaner

Anfahrtbeschreibung zum Maternus-Stift in Altenahr

Ausgewogen genießen

Eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung ist wichtig für das Wohlbefinden. Unsere hauseigene Küche bereitet täglich zwei Menüs mit saisonalen und regionalen Einflüssen zu. Dabei geht unser Küchenchef auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Senioren ein. Beispielsweise werden spezielle Ernährungskonzepte für Menschen mit Allergien, Diabetes, Schluckbeschwerden oder dementiell Erkrankte eingesetzt, um den Genuss am Essen zu erhalten. Unsere Küche bereitet für Jedermann angepasste, schmackhafte und optisch ansprechende Mahlzeiten zu. Beliebt ist unser Mittagstisch auch bei Gästen und Angehörigen.

In der ganztägig geöffneten Cafeteria kann man sich mit selbstgebackenen Kuchen und Kaffeespezialitäten verwöhnen lassen.