Seniorencentrum Maternus-Stift

Unsere Leistungen im Überblick

Leistungen

  • Vollstationäre Pflege
  • Kurzzeit- und Urlaubspflege
  • Verhinderungspflege
  • Tagespflege
  • Seniorengerechtes Wohnen in Appartements
  • Geschützter Wohnbereich und Garten für Menschen mit dementiellen Erkrankungen 
  • Hausarztkonzept

Services

  • Physio- und Ergotherapie im Haus 
  • Hauseigene, neurologische, ambulante Rehabilitation
  • Umfangreiche psychosoziale Betreuung
  • Vielfältiges Freizeitangebot
  • Friseur
  • Fußpflege
  • Wäsche-, Reinigungs- und Hausmeisterservice
  • Haustiere nach Absprache
  • wundervolle Außenanlage im Altenheim Maternus-Stift in Altenahr-Altenburg
  • Unsere Terrasse im Pflegeheim Maternus-Stift in Altenahr-Altenburg
  • Maternus-Stift in Altenahr-Altenburg
Sie erreichen uns über die 24h-Hotline:
02643.90 46-0 Ihre Anfrage
Infomappe

Ansprechpartner:
Einrichtungsleiterin
Elisabeth Schroeder-Solf

 

Maternus Seniorencentrum Maternus-Stift
Schulstraße 7
53505 Altenahr-Altenburg

 

 

Pflege mit Leidenschaft im Seniorencentrum Maternus-Stift

Unser Pflegeheim liegt im idyllischen Weinort Altenahr-Altenburg. In unserem modernen Altenpflegeheim finden 122 Senioren in barrierefreien und großzügig gestalteten Räumlichkeiten ein neues Zuhause. Die weitläufigen Grünanlagen des Seniorenheims sowie die einzigartige Landschaft mit ihren Weinhängen laden unsere Bewohner zu Spaziergängen ein und bieten Erholung für Körper und Geist im schönen Altenahr. In unserem Pflegeheim erfahren die Senioren professionelle Pflege und werden entsprechend ihrer gesundheitlichen Voraussetzungen und Bedürfnisse umsorgt.

An Demenz erkrankte Senioren werden in unserem Pflegeheim in Altenahr-Altenburg in einem geschützten Bereich betreut. Das Miteinander in unserem Seniorenheim ist stets von einer offenen und herzlichen Atmosphäre geprägt.

Wir laden Sie herzlich ein, uns und unser Pflegeheim Maternus-Stift im friedlichen Altenahr-Altenburg kennenzulernen!

Das Seniorenheim in den Weinhängen von Altenahr-Altenburg

Im idyllischen Ahrtal gelegen, befindet sich das Pflegeheim fußläufig nur wenige Minuten vom Ortskern Altenahrs entfernt. Der Ortsteil Altenburg ist malerisch um den Burgfels gelegen, auf dem sich die „Alte Burg“ der Grafen von Are befand. Die einzigartige Landschaft von Altenahr-Altenburg zwischen Burgen und Weinbergen eignet sich hervorragend für erholsame Spaziergänge durch die Natur. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Seniorenheim über den Bahnhof Altenahr ideal zu erreichen. Durch die geografische Nähe zu Bonn, Köln und Koblenz gestaltet sich auch die Anreise mit dem Auto problemlos.

Unser modernes Seniorenheim in Altenahr-Altenburg verfügt über 122 Pflegeplätze in drei Wohnbereichen. Alle Zimmer des Pflegeheims sind mit einem eigenen Badezimmer, einem Telefon- und TV-Anschluss sowie einer Notrufanlage ausgestattet und können von den Senioren individuell eingerichtet werden. Die hauseigene Cafeteria des Altenpflegeheims mit seiner einladenden Sonnenterrasse und dem selbstgebackenen Kuchen ist bei den Bewohnern ein beliebter Treffpunkt. Die hauseigene Küche des Pflegeheims legt großen Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung der Bewohner. Die Speisen werden täglich frisch zubereitet. Dabei wird auf die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der Senioren eingegangen.

Der Soziale Dienst des Pflegeheims bietet den Senioren ein umfassendes Freizeitprogramm. Neben Kunst, Musik und Gymnastik gehören auch regelmäßige Veranstaltungen zu unserem Rahmenprogram. Eine Vielzahl von Ehrenamtlichen aus der Gemeinde Altenahr-Altenburg sorgt bei unseren Bewohnern regelmäßig für Abwechslung, Unterhaltung und nette Gesprächsrunden.

Unsere Kompetenzen in der Pflege

Bewohner mit dementiellen Erkrankungen werden in unserem Pflegeheim in Altenahr-Altenburg in einem geschützten Wohnbereich umsorgt. Das Konzept unserer Pflege und die Betreuung unserer Senioren sind konkret auf ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet. Spezifische Projekte speziell für dementiell erkrankte Bewohner sind in unserem Pflegeheim ein fester Bestandteil.

Die Pflege und Begleitung von Schwerstkranken und Sterbenden gehört ebenso zu den Kompetenzen unseres Pflegeheims. Die palliative Pflege unserer Bewohner erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten und dem Hospizdienst. Unser Ziel ist es, den Senioren in unserem Altenpflegeheim einen möglichst angenehmen späten Lebensabschnitt in einem liebevollen Umfeld zu bereiten.

Besonders im hohen Alter sind viele Bewohner unseres Pflegeheims von Diabetes betroffen. Das Ziel unserer Pflege ist es, die Senioren beim alltäglichen Umgang mit der Erkrankung bestmöglich zu unterstützen und die optimale Versorgung in unserem Seniorenheim sicherzustellen.

Auch die Kurzzeitpflege von Bewohnern erfolgt in unserem Pflegeheim in Altenahr-Altenburg liebevoll und kompetent. Dabei werden die Senioren ideal auf die Rückkehr nach Hause vorbereitet. Senioren in der Kurzzeitpflege profitieren natürlich auch von den Freizeitaktivitäten und dem Veranstaltungsangebot unseres Pflegeheims.

Unsere Qualitäten in der Betreuung

Unser Pflegeheim in Altenahr-Altenburg wurde mit der Auszeichnung „Top-Pflegeheim 2016“ geehrt und gehört damit zu den besten Altenpflegeheimen Deutschlands.

Zudem wurde das Pflegeheim mit dem Qualitätssiegel für Hygiene und Infektionsschutz ausgezeichnet. Unsere Mitarbeiter in der Pflege sind somit im Umgang mit multiresistenten Erregern bestens geschult.

Auch der Medizinische Dienst der Krankenversicherung, abgekürzt MDK, hat die hervorragenden Leistungen unseres Pflegeheims unabhängig geprüft und bestätigt.

Eine besondere Stärke unseres Altenpflegeheims liegt in der Beratung. Für die Angehörigen unserer Bewohner bieten wir quartalsweise Gesprächskreise an, in denen sie sich über alters- und pflegerelevante Themen austauschen können.

Wir haben stets ein offenes Ohr für unsere Senioren und ihre Angehörigen und beraten Sie gern in Bezug auf individuelle Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten in unserem Seniorenheim Maternus-Stift in Altenahr-Altenburg.

  • 24h-Aufnahme
  • Unterstützung bei der Beantragung von Kostenübernahme/Pflegestufen
  • Umfangreiches Beschäftigungs- und Freizeitangebot
  • Qualität unabhängig geprüft: MDK-Note 1,3
  • Kunden- und Verbraucherfreundlichkeit bestätigt
  • Auszeichnung „Top-Pflegeheim 2016“ durch das Nachrichtenmagazin FOCUS
grüner Haken: Verbraucherfreundlichkeit bestätigt
MDK geprüft: Geprüfte Betreuungsqualität